Wie veranstalte ich einen Coderetreat?

Wenn du einen Coderetreat veranstalten möchtest, hast ein gutes Stück Arbeit aber auch viel Spass vor dir. Um dir einen Überblick zu vermitteln, habe ich eine Checkliste zusammengetragen, welche die erforderlichen Arbeitssschritte auflistet.

  • Räumlichkeiten finden, in denen der Coderetreat stattfinden wird.
  • Essen (Frühstück, Kaffee, Mittagessen) organisieren und einen Sponsor finden, der das Essen zahlt. Denn ein Coderetrat muss für die Teilnehmer kostenlos sein. Offeriere bitte zum Mittagessen keine Pizza.Pizza verboten
  • Moderatoren finden, welche die Teilnehmer durch den Tag führen. Die Rolle des Moderators an einem Coderetreat kannst du hier nachlesen.
  • Für jede Session müssen Constraints festlegt werden. Die Constraints werden zu Beginn einer Session vom Moderator angesagt. Mögliche Constraints sind:
    • Keine Maus
    • Keine Schleifen
    • Keine Conditionals (if, switch, ?)
    • Keine Rückgabewerte (nur void Methoden)

    Eine ausführliche Auflistungen von möglichen Constraints ist unter http://coderetreat.org/facilitating/activity-catalog zu finden. Des Weiteren kannst du auf http://live.coderetreat.org/ nachlesen, welche Constraints auf dem Global Day of Coderetreat gemacht wurden.

  • Eine Plattform finden auf der sich die Teilnehmer anmelden können. Eine Facebook-Veranstaltung reicht zum Beispiel aus. Wenn du Wert auf eine verbindlichere Anmeldung legst, kannst du auf http://www.eventbrite.de/ eine kostenpflichtige Veranstaltung erstellen. Die Teilnahmegebühr muss dann natürlich zurückerstattet werden. Dein Coderetreat muss kostenlos sein.
  • Coderetreat bewerben (Social Media usw).
  • Den Coderetreat auf http://coderetreat.org/events eintragen.
  • Parkplätze für den Coderetreat sicherstellen.
  • Wifi Zugriff während des Coderetreats sicherstellen.
  • Moderations Folien erstellen. Ein gutes Beispiel findest du hier.
Advertisements

Ein Kommentar zu „Wie veranstalte ich einen Coderetreat?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s