Pentaho Analysis Tools – Alternative zu JPivot angekündigt

Julian Hyde, seines Zeichens Chief  Architect der Olap-Engine „Mondrian“, kündigte 22. Januar 2009 ein neues Olap-Frontend an. Der Arbeitstitel des Projektes lautet „Pentaho Analysis Tools“ und wird mittles olap4j Daten von Mondrian oder der des MOLAP-Servers Palo visualisieren können. Dank GWT soll das Frontend über Drag-Drop und weitere Gimmicks verfügen. Die Hoffnung ist somit groß, eine schicke Alternative zu dem angestaubten JPivot zu bekommen.

pat-plugin-demo

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s